RAVIOLI mit Eierschwammerlfüllung

Pastateig ohne Ei mit einem kleinen Löffel Spirulina-Algenpulver gefärbt.
Rezept für den Nudelteig: https://lebens-mittel.com/2021/07/27/ravioli/

 

Die Eierschwammerl hab ich mit einem meiner Aquarellpinsel gereinigt. Dieser hat sich hervorragend dafür geeignet

Für die Füllung habe ich die Pilze/Eierschwammerl mit dem Pinsel gereinigt – NICHT in Wasser eingeweicht!
1 kleine Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, die Pilze in Butter gebraten und mit Salz abgeschmeckt. 1 gekochte Kartoffel zerdrücken, mit 1 EL geriebenem Parmesan mischen, die Pilzmischung und Petersilie zugeben, alle Zutaten gut vermengen.

Den Teig mit der Nudelmaschine oder dem Nudelholz dünn ausrollen und Kreise ausstechen. Diese mit der Pilzmasse füllen und zusammenklappen. Die Teigränder mit Wasser   befeuchten, so klebt der Teig besser zusammen. 

 


In Salzwasser einige Minuten kochen, bis die Ravioli oben schwimmen.

Mit brauner Butter und geriebenem Parmesan servieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.