Eine schöne Überraschung!

Das Autocamp Lav, in Kulen Fakuf  (Bosnien-Herzegovina) ist ein Wohlfühlplatz. Die Betreiber Senada und Ado sind herzlich und fürsorglich. 

Senada hat uns mit Obst und Kräutern aus ihrem Garten beschenkt. Ich liebe Minze, diese Sorte hier hat einen viel intensiveren Duft, als meine Minzesorten zu  Hause. 

Auch kulinarisch wurden wir verwöhnt.

Ein großes Dankeschön an Senada und Ado, dass wir hier ihre Gastfreundschaft genießen durften. 

Senada und ihr Sohn Arnel, seine Frau Alma “versteckt” sich links hinter dem Grill
Gemüse vom Grill
Kräuter aus Senadas Garten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.