ZUCCHINIROLLEN und Paprikablumen

Da heuer ein wunderbares “Zucchinijahr” ist, hab ich dieses Gemüse in feine Streifen geschnitten und zu Rollen geformt. Rote Paprikaschoten in Blumenform und Zwiebel in Würfel geschnitten. Mit Kräutern in Gläser geschichtet und mit Salzlake aufgefüllt.

Eines der Gläser haben wir nach zwei Wochen verkostet , das fermentierte Gemüse war wunderbar im Geschmack. Ein weiteres Glas haben wir nach 2 Monaten geöffnet. Die Zucchini waren schon ein wenig matschig. Eine wichtige Erfahrung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.