ROSENZUCKER und LAVENDELZUCKER

ROSENZUCKER:

Zucker mit Rosenblättern vermischen – ich verwende die wunderbar duftende Damaszenerrose – ein wenig Rosenwasser dazugeben.

Zerkleinern und trocknen lassen. Passt gut um Weihnachtskekse oder Kuchen zu “veredeln”.

Damaszenerrosen habe ich aus dem Dadestal in Marokko mitgebracht, welche die Frauen mir dort bei der Ernte der wertvollen, wildwachsenden Blüten geschenkt haben. Man kann aber jede Duftrose – ungespritzt und ungedüngt – verwenden.

LAVENDELZUCKER:

Zucker mit Lavendelblüten zerkleinern, für Kekse und Backwerk. Frische Lavendelblüten mit Zucker gemixt – die schöne Farbe der Blüten bleibt erhalten.

Waffeln mit Lavendelblütenzucker. Leider sieht man am Bild die kleinen lila Blüten nicht kaum.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.