FERMENTIEREN und HALTBARMACHEN im URLAUB

Wenn wir auf Urlaub fahren, habe ich immer Gläser und Salz zum Fermentieren dabei. Oft gibt es tolle Gemüsesorten, die wir entweder gleich verkochen, einlegen oder auch in Salzlake haltbar machen.

Im letzen Urlaub in Kroatien haben wir frisches Gemüse aus einem privaten Garten erwerben können. Die Paprika habe ich in Gläser eingelegt, die Melanzani fermentiert, die roten Paprika zu Ajvar gekocht, die Tomaten, Paprika Zwiebel, Knoblauch uvm. habe ich zu Sugo verkocht.

Im Hintergrund – an der Steinmauer – sieht man meine Kräutertöpfe, die uns immer im Urlaub begleiten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.