Rotkraut und Radicchio

Ich will euch heute zeigen, welche wunderschönen, essbaren Pflanzen uns die Natur schenkt.

 

Aus dem Rotkraut und einem Kopf Weißkraut habe ich heute  Sauerkraut geknetet und in den Kimchitopf geschichtet,  den Radicchio gab es zum heutigen Mittagessen als Salat.

Das Sauerkraut aus dem Kimchitopf schichte ich in kleine Rex-Gläser und bewahre sie kühl auf. So verlangsamt sich die Fermentierung.

Sauerkraut aus Rot- und Weißkraut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.