PIZZA – POLENTATEIG

Hierfür koche ich 100 g Polenta mit 200 g Wasser unter ständigem Rühren auf und lasse die Masse 5 Minuten leicht köcheln. Die Polenta abkühlen lassen und danach auf ein Blech streichen.

Belegt habe diese Pizza heute mit selbstgemachtem Ketchup, Zwiebeln, Paprika, Melanzani, Dirndl-Oliven, Paradeisern (=Tomaten), selbstgesammelten griechischen Oregano und etwas Schafkäse.

Melanzani vorher kurz anbraten.

Sehr heiß – 250 °, O/U  ca. 8 – 10 Minuten backen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.